... wird in den „Animal Heroes“ aufs Neue geführt. Dies erlebten die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe hautnah bei der diesjährigen Herbstlesung am Spessart-Gymnasium. Um allen Zuhörerinnen und Zuhörern eine sehr unmittelbare und persönliche Begegnung mit dem Autor THiLO und seinen Helden zu ermöglichen, ...

... fand die Lesung aufeinander folgend zweimal statt. Die Nähe zu dem Schriftsteller und seinem Werk begeisterte die jungen Zuhörer, von denen viele auch Erzählungen von THiLO kennen- gerade auch aus ihrer jüngeren Kinderzeit, denn der Schriftsteller schreibt zudem für Leser und Zuhörer im Grundschulalter. ... Die Gespräche in den Lesepausen zwischen einzelnen Kapiteln fanden kaum ein Ende, die Finger waren immer oben und THiLO musste sich Zeit zum Weiterlesen regelrecht zurück erobern.

Schließlich folgte wieder gebanntes Zuhören, fasziniert es doch, wie im ersten Band „Falkenflügel“ der unscheinbare und unglückliche Pepe, der sich nichts sehendlicher wünscht, als einen Freund zu finden, diesen in einem Tier geschenkt bekommt: dem Falken Horus. In einer magischen Vereinigung ihrer beiden Persönlichkeiten werden sie wie andere Freundespaare aus Mensch und Tier zu einem großartigen Team von Charakterstärke und Handlungsfähigkeit; sie zusammen sind die „Animal Heroes“, welche sechs Erzählungen ihren Obertitel verleihen. Vereint mit der Kraft ihres Tieres lernen die Kinder, sich für das Gute und Wertvolle einzusetzen, lernen, für die Freiheit sowie eine faire Welt zu kämpfen. Die Hauptgegner, die Beast Boys, die sich ihrerseits auf tierische Verstärkung verlassen können, haben kein einfaches Spiel.....

THiLO wird nächstes Jahr zum 5. Mal an das SGA kommen und seine Zuhörer werden die jetzigen Fünftklässler sein. Er mittlerweile unser „Hausautor“ und wird auch mit seinem Logo und Profil bei uns auf der Homepage als „externer Partner“ vertreten sein, da er sich mit unserer Schule verbunden fühlt.

Herzlichen Dank an den Elternbeirat und den Verein der Freunde des Spessart- Gymnasiums für die finanzielle Unterstützung der Lesungen.

 

[Ein Klick ins Bild startet die Bilderschau]