Aktuelle Informationen zu The Big Challenge (Stand 20.05.2020)

 

Durch die Schulschließung konnte der Englischwettbewerb ‚The Big Challenge‘ am 06. Mai nicht in der gewohnten Papierform stattfinden. Für alle besteht deswegen die Möglichkeit, ihn online zuhause am eigenen Endgerät durchzuführen.

 

Es sind folgende Wettbewerbstage vorgesehen: Mittwoch, 27. Mai, bis Freitag, 29. Mai.

 

In der Zeit von 7.00 bis 19.00 Uhr ist der Link freigeschaltet. Der Link und der notwendige Schulcode werden direkt vor dem Wettbewerb durch die Englischlehrkräfte verschickt. Die Zugangsdaten (Link und Schulcode) sind streng vertraulich zu behandeln und dürfen nicht an andere weitergegeben werden. In der Zeit bis dahin können alle Vorbereitungen für den Wettbewerb getroffen und eventuelle Fragen abgeklärt.

 

Die Durchführung ist mit Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone möglich. Es muss eine Verbindung zum Internet bestehen. Da es bei der Onlineversion auch Höraufgaben gibt, müssen Audiodateien abgespielt werden können und man braucht Kopfhörer oder ein ruhiges Plätzchen, so dass alles gut verstanden werden kann.

 

Von den Englischlehrkräften gibt es auch eine offizielle Checkliste des Wettbewerbsveranstalters, der weitere Hinweise entnommen werden können, etwa zu den genauen technischen Voraussetzungen, den Vorbereitungen auf den Wettbewerb und der eigentlichen Wettbewerbsdurchführung. Bitte diese Checkliste sorgfältig durchlesen, damit die Durchführung gut klappt.

 

Der Test dauert ca. 45 Minuten und kann nur einmal durchgeführt werden, nach dem ersten vollständigen Durchgang der Fragen ist er abgeschlossen. Es ist deshalb sehr empfehlenswert, vor dem eigentlichen Wettbewerb, den Zugang zur Wettbewerbsseite zu testen und die Demo-Version auszuprobieren, um zu wissen wie der Test abläuft. Der Link steht in der Checkliste.

 

Bitte außerdem beachten:

  • Vor der Durchführung des Tests muss der richtige Level ausgewählt werden. Dies ist vor allem bei Englisch als 2. Fremdsprache wichtig. Hier müssen z.B. alle aus der 6. Klasse Level 1 bzw. Klasse 5 angeben, da sie im gleichen Lernjahr wie alle aus der 5. Klasse mit Englisch als 1. Fremdsprache sind. Entsprechend muss bei allen E2 Klassen zu verfahren und der nächst tiefere Level/ die nächst tiefere Klasse gewählt werden.

  • Der Test muss in Einzelarbeit von den Schüler/innen durchgeführt werden.

  • Automatische Übersetzungsprogramme deaktivieren. Auch andere Hilfsmittel wie Wörterbücher oder das Internet sind nicht zugelassen.

 

Bei Problemen oder Fragen, bitte am besten direkt über die Lehreremailadresse an mich wenden.

Anita Schieck (Koordinatorin The Big Challenge am SGA)

 

 

  • Europaweiter englischer Wettbewerb:2019 mit über 630.000 Teilnehmern aus ganz Europa, davon 270.000 aus Deutschland und davon wiederum über 140 am SGA
     
  • Jedes Jahr im Mai (Anmeldeformular im Anhang des Elternbriefs, von eurer Englischlehrkraft oder im Sekretariat)

  • Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-9 (E1) sowie 6-9+ (E2)

  • Jedes Lernjahr bekommt einen eigenen Fragebogen mit 45 nach Kompetenzen sortierten Fragen (Wortschatz, Grammatik, Landeskunde, Auseinandersetzung mit Bildern, Verständnis von kurzen Texten)

  • Weitere Informationen und Übungsmöglichkeiten für den Wettbewerb: www.thebigchallenge.com/de
  • Preise: 
    • jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und ein kleines Geschenk
    • die jeweils besten jeder Jahrgangsstufe erhalten Zusatzpreise
      (Lektüren, englische oder amerikanische Flaggen, englische Zeitschriften, Kalender, ...)

Gesamtorganisation für das SGA: StRin Anita Schieck