Die Teilnehmer des W-Seminars „Deutschland und Polen – eine wechselvolle Geschichte“ sowie weitere ausgewählte Schüler der Q 12 konnten sich im Oktober wieder ein lebendiges Bild unseres Nachbarlandes vor Ort machen. Langjähriger Austauschpartner ...

... des Spessart-Gymnasiums ist die Stadt Legionowo in unmittelbarer Nähe der polnischen Hauptstadt Warschau. Höhepunkte der Fahrt waren neben dem Besuch Warschaus und des dortigen Museums zum Warschauer Aufstand die Besichtigung der Städte Zamosc und Lublin sowie des ehemaligen Konzentrationslagers Majdanek. Aber auch ein traditionelles Piroggenessen sowie der Besuch in einer Bonbonmanufaktur durften nicht fehlen.